Sa
15.06
13
Merakhaazan, Temenik, Nasser
Konzert

Marseille-Provence Urban Sounds 2013

Merakhaazan steht allein mit seinem Kontrabass auf der Bühne. Ob gezwickt, gekratzt, mit der Hand oder mit Stöcken geschlagen, mit Loops in Echtzeit gekoppelt oder mit einer Laute gemixt, wirkt der Kontrabass wie ein vollständiges Orchester. Die Musik von Temenik Electric ist ein physisches Phänomen: ein schwerer und mächtiger Bass, satte Riffs und die Perkussionen der Darbouka und des Bendirs versorgen diesen schönen und schwarzen Rock. Nasser sind auf Frankreichs Festivals und in den großen Konzerthallen keine Unbekannten, ihr Electrorock, ist irgendwo zwischen Noise und Industrial anzusiedeln, ein fetter, satter Klang direkt aus den Seventies wiederauferstanden.

Anfahrt Pressematerial Interessiert