So
09.04
17
Isaiah Rashad
Konzert
Die Stadt Chattanooga in Tennessee und ihre Zugverbindung wurde durch Glenn Miller in der ganzen Welt bekannt. Ein gutes halbes Jahrhundert später bringt ein junger Rapper die Metropole wieder auf die musikalische Landkarte. Der dort geborene Isaiah Rashad hörte als 15-jähriger zum ersten Mal ein Album von Outkast und verzichtete fortan auf seine eigentliche Bestimmung: Priester zu werden. Stattdessen nahm er wie besessen Demos auf, bis seine Single „I Shot You Down“ zum Underground-Hit avancierte. 2016 folgte das Debütalbum des neuen HipHop-Stars, und Isaiah Rashad begibt sich auf seine erste Solo-Tour.

Anfahrt Pressematerial

Tickets
facebook