Sa
16.12
17
Shantel & Bucovina Club Orkestar
Konzert

Shantology - 30 Years of Club Guerilla Tour 2017
special guest: Jewish Monkeys
Aftershowparty im Muffatcafé mit DJ Gypsy Box

Er vermischt Kulturen, gibt der Popkultur kosmopolitischen Glanz und macht Migration tanzbar – und das seit Jahrzehnten. Shantel liebt das kulturelle Mixing und Sampling. Clubkultur ist bei ihm etwas, das sich immer wandelt, neu erklingt, überrascht. So lädt der Disko Partizane unter dem Motto „Shantology“ gemeinsam mit dem Bucovina Club Orkestar zu 30 Jahre Club Guerilla ein. Dafür hat er jede Menge Geschenke dabei: musikalische Preziosen aus Südosteuropa, dem Nahen Osten oder vom Mittelmeer, eingepackt in neuem Konzept und neuem Gewand – denn langweilig wird es mit Shantel sicherlich nicht.

Die Jewish Monkeys sind Meister im Spiel mit Identitäten, Ritter des Absurden, Musiker und Komödianten, die eine mitreißende Show liefern. Gerne brechen sie ethnisch-religiöse Tabus und holen zu satirischen Befreiungsschlägen aus. Ihre neo-jiddische Klangfusion pendelt zwischen zirkushaftem Chanson und punkig-energetischem Pop, die Sprache zwischen Englisch und Jiddisch. Ihr Publikum bringen sie so gut wie immer zum Tanzen: _Syrische Flüchtlinge im Dresdner Übergangslager und Anti-Pegida-Demonstranten, Kultur-affines Publikum in deutschen, dänischen, tschechischen oder französischen Clubs und Konzertsälen sowie Hipster in East London oder Tel Aviv._ Jetzt freuen sie sich mit ihrem Vorbild Shantel auf eine Tour zu gehen.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
Offizielle Webseite