Mo
11.12
17
Hoodie Allen
Konzert
Ob er auch ein Stadtneurotiker ist, weiß man nicht so genau, jedenfalls stammt Hoodie Allen wie sein Namensvorbild aus New York. Und mit seinem Geburtsnamen Steven Adam Markowitz wäre der Rapper vielleicht auch nicht so weit gekommen. Sein Plan ging auf jeden Fall auf und sein Debüt „People Keep Talking“ mit einer Mischung aus poppigen Ohrwürmen, souligen Oldschool-Vibe, jazzigen Elementen und Reimen voller Wortwitz gleich in die Top-Platzierungen der Billboard-Charts. Das Nachfolgealbum „Happy Camper“ bestätigte das Vertrauen, das die Fans in den Rapper haben. Nach nur einem Jahr gibt’s jetzt wieder etwas Neues: „The Hype“

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
homepage
facebook