Do
12.04
18
Ayo.
Konzert

Live 2018
Support: Jeangu Macrooy (Solo)

Fast vier Jahre war es still geworden um die deutsche Soul-Sängerin, die schon mit Nina Simone verglichen wurde, ein Konzert von niemand geringerem als James Brown eröffnete, bei Letterman auftrat und natürlich haufenweise Preise erhielt. Nun kehrt Ayọ endlich zurück. Mit ihrem neuen, selbstbetitelten Album, das für sie eine persönliche und musikalische Wiedergeburt darstellt. Joy Olasunmibo Ogunmakin, wie Ayọ mit bürgerlichem Namen heißt, verschmilzt darauf Folk, Reggae, Soul, Pop und HipHop zu einer großen Einheit und zeigt einmal mehr, welch große Musikerin und Künstlerin sie ist.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
homepage
facebook