Di
15.05
18
Seun Kuti &
Egypt 80
Konzert
Seine musikalische Laufbahn begann bereits als Kind an der Seite seines Vaters Fela Kuti, dem legendären Begründer des Afrobeats aus Nigeria. Seun Kuti hat den Groove eines modernen, urbanen Afrikas noch beschleunigt und der Verbindung aus westafrikanischem Highlife, polyrhythmischer Yoruba Percussion, westlichem Jazz und Funk noch die Härte des HipHop hinzugefügt, um seine Wut auf eine postkoloniale Welt zum Ausdruck zu bringen. Denn Seun Kuti hat nicht nur das musikalische Talent seines Vaters, sondern führt auch dessen politisches Engagement fort. Gemeinsam mit den Egypt 80, der gefeierten Band von Fela Kuti, transportiert er den Afrobeat – der mehr ist als eine elektrisierende Tanzmusik – in die Moderne. Die furiose 12-köpfige Band wird das Ampere in einen Afro-Dancefloor verwandeln.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
facebook
Infos