Sat
10.09
11
NACHT DER AUTOREN
Wort

Süddeutsche Zeitung










































Süddeutsche Zeitung Nacht der Autoren   

Programm:

Café

18.00 Uhr

Ist die Welt noch zu begreifen?

Ein Wissenschafts-Café mit Patrick Illinger und dem Philosophen und Komplexitätsforscher Klaus Mainzer.

 

19.00 Uhr

Neulich in ...

Die schönsten Geschichten am Rande der Reise.

Mit Stefan Fischer, Hans Gasser, Dominik Prantl und Jochen Temsch.

 

20.00 Uhr

Digitaler Diebstahl oder kreative Kopie

Alex Rühle (SZ-Feuilleton) diskutiert mit Dirk von Gehlen (jetzt.de) über dessen Buch “Mashup – Lob der Kopie”.

 

21.00 Uhr

Kulturelles Potpourri

Sich Kunst verschaffen! Mit Catrin Lorch

Theater! Mit Christine Dössel

 

 

Muffathalle

 

18.30 Uhr

Bitte freimachen!

Feuilletonistische Selbsterfahrungstrips von Andrian Kreye, Tobias Kniebe und Alex Rühle.

 

19.30 Uhr

Glücksmedizin - was wirklich wirkt

Dr. med. Werner Bartens klärt über Ernährungslügen, das richtige Maß an Sport und falsche Empfehlungen der Gesundheitsindustrie auf.

 

20.30 Uhr

„Glaubensrepublik Deutschland. Reisen durch ein religiöses Land."

Gelesen von Matthias Drobinski.

 

21.30 Uhr

"Das habe ich jetzt akustisch nicht verstanden"

... und 99 andere Sätze, mit denen man durchs Leben kommt. Max Scharnigg liest aus seiner Hauptsatzkolumne.

 

Getting There Press Kit Interested

www.sz-veranstaltungen.de/nachtderautoren