Thu
02.05
19
Ausverkauft
Bad Religion
Konzert

support: Marathonmann

Harter Punkrock mit mehrstimmigem Satzgesang, das ist das Wahrzeichen der Melodic-Punk-Ikonen Bad Religion. Auch die politisch engagierten Texte von Greg Griffin trugen maßgeblich dazu bei, dass die Band aus Los Angeles durch Hits wie „Sorrow“ oder „Generator“ bereits seit 1980 auf eine breite Fanbase zurückblicken kann. Bevor sie nächstes Jahr ihr 40. Jubiläum feiern, geht es in diesem Jahr mit dem aktuellen Album „Age Of Unreason“ auf Tour. Als Vorboten dazu kamen Ende 2018 bereits die Songs „The Kids Are Alt-Right“, „The Profane Rights Of Man“ und „My Sanity“ heraus. Am besten sind Bad Religion aber nach wie vor live auf der Bühne.

Getting There Press Kit

homepage
facebook