Sa
18.02
17
Der Ringer
Konzert

Soft Kill Tour
support: Erregung öffentlicher Erregung

Als melancholische Cyper-Postpunks betrachten sich die Musiker von Der Ringer. Die fünf Hamburger suchen die Schnittstelle zwischen analog und digital und wollen das Phänomen „Pop“ in die Zukunft projizieren. Auf ihrem Debütalbum „Soft Kill“ präsentieren sie hardcore-digitalisierte Rockmusik, die sie auf ihre elektronische Art vom Staub der Generationen befreit haben. Gleichzeitig sind Der Ringer natürlich weit entfernt davon, die Klischees des Rock zu bedienen. Das resultiert in einer Art Mischung aus Joy Division und Frank Ocean – denn Popmusik, so ihr Credo, ist ohnehin nur mit der Kraft der kollektiven Wunschmaschinen möglich.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
Homepage
Erregung öffentlicher Erregung