Mi
18.10
17
Spielman In Bad Company
Konzert

Sweet Songs For The Dying Tour

Ron Spielman wird für seine virtuosen Gitarrenfertigkeiten und sein exzellentes Songwriting geschätzt. Doch jetzt hat er sich in „schlechte Gesellschaft“ begeben und erkundet mit drei weiteren hochmusikalischen Kollegen die düstersten Gassen der Musik. „Sweet Songs For The Dying“ heißt die Platte, auf der die Seele des Blues gespickt wird mit krachigen Versatzstücken aus Elektronik, HipHop und allerlei mehr. Das ist brachial und brüchig, leise und laut – klassische Bluesthemen werden so ins Jetzt übersetzt. Skurril und voller Respekt vor den alten Meistern definiert das Quartett den Blues damit neu.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
Homepage