Sa
21.07
18
Ladysmith Black Mambazo
Konzert
Seit Jahrzehnten unterhalten Ladysmith Black Mambazo weltweit ihr Publikum mit wundervollen Vokalharmonien und beeindruckenden Tänzen auf höchstem Niveau. Dabei gehen bereits 5 gewonnene Grammys und weitere 17 Grammy Nominierungen auf das Konto der Südafrikaner, die zum Muffatwerk Geburtstag seit mehr als 20 Jahren erstmals live in München zu erleben sind.
In den 70er Jahren etablierten Ladysmith Black Mambazo sich als die erfolgreichste A-cappella-Formation Südafrikas. Der internationale Durchbruch kam in den späten 80er Jahren mit der Zusammenarbeit an Paul Simons Graceland-Album. Darüber hinaus hatten sie gemeinsame Projekte mit Hugh Masekela, Peter Gabriel oder Michael Jackson und traten für Nelson Mandela, den Papst sowie die Queen von England auf. Zu Nelson Mandela hatten Ladysmith Black Mambazo stets eine besondere Beziehung:. Er lud sie zur Verleihung des Friedensnobelpreises nach Oslo ein und zu seiner Vereidigung als Präsident Südafrikas im Jahre 1994. Auf ihrer aktuellen Tour feiern sie nicht nur ihr jüngstes, mit einem Grammy ausgezeichnete Album „Shaka Zulu Revisited“, sondern wollen auch Nelson Mandela ehren, der im Juli 100 Jahre alt geworden wäre.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
Programm 25 Jahre Muffathalle
Ladysmith Black Mambazo