So
23.09
18
Isar Slam
Wort

Poetry Slam

Moderation: Pierre Jarawan und Ko Bylanzky

Münchens größter monatlicher Poetry Slam öffnet wieder die Pforten für BühnenpoetInnen von Nah und Fern. Namhafte Slammer und Slammerinnen aus ganz Deutschlands und Münchens Slamszene zeigen die ganze Bandbreite moderner Bühnenpoesie auf und ziehen alle Register, um das Publikum zu Applausorkanen und die Jury zu Höchstwertungen zu verleiten.

David Friedrich (Hamburg) - Deutsche Slam-Ikone und amtierender Deutschsprachiger Meister im Teamwettbewerb.
Andivalent (Mannheim) - eigenwillig und skurril schafft er in seinen Geschichten neue Blickwinkel für Alltägliches.
Rebecca Heims (Bochum) - Rheinland-Pfälzische Vizemeisterin 2018.
Katrin Freiburghaus (München) - Mitglied der Lesebühne „Die Stützen der Gesellschaft"
Ezgi Zengin (Augsburg) - die junge Augsburgerin ist eine der interessantesten Newcomerin Bayerns.
Julius Althoetmar (München) - aktueller Bayerischer U20-Champion.

Wie gewohnt halten wir für Euch wieder drei Startplätze und die Position des Opferlamms außer Konkurrenz frei. Wenn Ihr gerne auftreten wollt, schickt zwischen 18.7. und 16.9. eine Mail an isarslam@yahoo.com. Wir losen die freien Positionen unter allen InteressentInnen aus.

Anfahrt Pressematerial

Tickets