18.
+19.12
16

Der Minkowskische Raum Part IV

Andere

Auf den Bediener reagierender, durch Bewegung gesteuerter Raum

Beginn am 18.Dezember: 20.30 Uhr

Beginn am 19.Dezember: 19.30 Uhr



Die interaktive Installation – bestehend aus acht Projektionsflächen – reagiert mittels Sensoren auf die Tänzer und wird durch deren Entscheidungen ständig transformiert. Der Minkowskische Raum Part IV ist die Weiterführung der Installation „kinetics-interacting I-III“. In dieser fortlaufenden Forschungsreihe wollen Mahnecke und Meindl mit Hilfe der Thesen des Mathematikers Hermann Minkowski, die Welt in der Gegenwart und wie sie in der Zukunft sein könnte, sinnlich erfahrbar machen, neu entwerfen und verwerfen. Dazu bedienen sie sich der neuesten Medientechnologien und setzenden Tanz in einen sich verändernden Kontext


Angelika Meind Idee / Choreographie / künstlerische Leitung

Thomas Mahnecke Idee / Videodesign

Raphael Kurig: Videoprojektiondesign

Makoto Sakurai / Ricarda Steinhäuser Tanz

Manfred Lutz Soundenvironments

Rainer Ludwig Lichtdesign

Anfahrt Pressematerial

Notice (8): Undefined index: FeaturedPicture [APP/View/Events/view.ctp, line 341]
Notice (8): getimagesize() [function.getimagesize]: Read error! [APP/View/Helper/ImageHelper.php, line 36]
Notice (8): Undefined index: FeaturedPicture [APP/View/Events/view.ctp, line 342]