Sa
09.03
19
#sieINSPIRIERTmich
Feministische Impulse und Fest
Andere
Inspirierende Gedanken tanken. Austauschen. Abtanzen. Anlässlich des Weltfrauentags (8. März) und 100 Jahre Frauenwahlrecht feiern Münchens Frauen, Männer und die queere Community gemeinsam die feministischen Errungenschaften der letzten hundert Jahre und beeindruckende Initiativen der Gegenwart. Schirmfrau der Veranstaltung ist Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Schriftstellerin Doris Dörrie.

Zum Start gibt es ab 17.30 Uhr Inspirationen für alle in der Muffathalle: An acht INSPIstationen haben Besucher*innen die Gelegenheit, sich untereinander und mit Engagierten aus Feminismus und Kultur auszutauschen. Es ist Zeit, miteinander zu reden, zu lachen, zu spielen. Es gibt Raum für‘s Verbünden, Verändern und Bewegen. Und es ist viel zu hören und zu sehen. Parallel dazu gibt es im Muffatcafé ein Bühnenprogramm mit Lesungen, Performances, Film, Tanz und Musik.

Ab 20 Uhr gehört die große Bühne in der Muffathalle den prominenten Impulsgeber*innen: Kabarettistin Idil Baydar (alias Jilet Ayşe), Netzaktivistin Kübra Gümüşay, Schauspielerin Lara-Sophie Milagro, Poetry-Slammerin und Moderatorin Ninia Binias (alias Ninia LaGrande) sowie Journalist Julian Dörr. Sie werden mit persönlichen, inspirierenden und auch überraschenden Beiträgen zeigen, wie vielfältig feministische Ideen sein können. Was alle verbindet, ist der Einsatz für ein faires Miteinander aller Geschlechter.

Zu einem guten Fest gehört natürlich auch ein Partyteil. Treesha eröffnet ihn ab 22 Uhr mit einer Reggae-Session und beweist, wie gut schlaue Texte tanzbar sind. Bernadette La Hengst stellt ihre neue Platte vor. DJane Eléni (Frauenfest München) übernimmt dann an den Turntables. Muun (Bahnwärter Thiel) macht die Spätschicht. Und DJ Stephanie Raschke (Harry Klein) garantiert ein fulminantes Ende.

Programm
BÜHNE 1 - MUFFATHALLE
17.20 Uhr Stephanie Lottermoser, Musik
17:30 Uhr Acht INSPIstationen laden ein zur Diskussion über feministische Inspirationen begleitet von Engagierten aus Kultur und Feminismus.
Mit Nabila Abdel Aziz, Muriel Aichberger, Sabine Bollenbach, Janet Clark, Max Dorner, Christina Eder, Manuela Freese-Wagner, Ulrike Fussy, Anna Garbe, Hannes Hein, Sabine Holm, Julia Jäckel, Bianca Kennedy, Fadumo Korn, Augusta Laar, Julia Ley, Janine Mackenroth, Christine Maaß, Heidi Meinzolt, Susanne Plaßmann, Caroline Schlockwerder, Achim Seger (Waseem), Uschi Sorg, Veronika Valta.
19:50 Uhr Stephanie Lottermoser, Musik
20:00 Uhr bis 21.30 Uhr Feministische Inspirationen mit
Moderatorin Ninia LaGrande
Kabarettistin Idil Baydar (alias Jilet Ayşe)
Journalist Julian Dörr
Netzaktivistin Kübra Gümüşay
Schauspielerin Lara-Sophie Milagro

BÜHNE 2 - MUFFATHALLE
22:00 Uhr Treesha, Reggae
22:50 Uhr Bernadette la Hengst, Elektro-Pop
23:30 Uhr DJane Eléni (u.a. Frauenfest)
00:40 Uhr Muun (u.a. Bahnwärter Thiel)
01:50 Uhr DJ Stephanie Raschke (u.a. Harry Klein)

BÜHNE 3 - MUFFATCAFÉ
18:00 Uhr Lesung „Die ewige Suche nach der Heimat“ von Eleni Tsakmaki, Schriftstellerin
18:15 Uhr Dokumentarfilm „Töchter des Aufbruchs“ (Ausschnitt) von Uli Bez, Filmemacherin
18:35 Uhr Performance „One Woman Show“ (Ausschnitt) von Pia Richter, Regisseurin und Performerin
18:55 Uhr Urban Dance von Express Your Style, Tanzkollektiv
19:10 Uhr Lesung „Tiefrot und radikal bunt“ von Julia Fritzsche, Autorin und Journalistin
19:30 Uhr Tanzperformance FLIT Solidarity Africa
19:40 Uhr Performance „Sorry not sorry“ (Ausschnitt) von Mona Vojacek Koper, Schauspielerin
Pause
21:30 Uhr Henny Herz, Musikerin

#sieINSPIRIERTmich zeigt, dass Feminismus was für alle ist!
Inspirierende Interviews und Bildmaterial zu #sieINSPIRIERTmich und Infos zu allen Mitwirkenden unter www.facebook.com/sieinspiriertmich, www.sieinspiriertmich.de und auf Twitter.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
homepage