04.-08.09
19

SENSEFACTORY
AUDIO.SPACE.MACHINE

Andere

Hörkonzeptalbum
Rahmenprogramm

Vom Bauhaus gingen Impulse aus, die den Musik- und Soundbereich beeinflusst haben: Immersion, Gleichberechtigung künstlerischer Disziplinen und Fokussierung auf ein modernes Weltbild, in dem die Position des Menschen neu zu bestimmen ist. Diese Impulse werden in Audio.Space.Machine neu definiert. Im Fokus des Albums, das den Hörraum mit einer 360°-Matrix inszeniert, steht der Mensch als moderner adaptiver Apparat.

Konzept & Realisierung: wittmann/zeitblom.

Eine Produktion der Interactive Media Foundation, dem Deutschlandfunk, NDR und SWR. Das Hörspiel ist in erweiterter Radiofassung auch in den Hörkunst-Programmen dieser Sender zu hören.

Spielzeiten:
Mittwoch, 04.09.bis Freitag, 06.09. von 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Samstag, 07.09. 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr
Sonntag, 08.09. von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Anfahrt Pressematerial

SENSEFACTORY homepage