Do
28.04
22

Delvon Lamarr Organ Trio

Konzert
Ersatztermin für 5.5.2020

Ein fast vergessener Sound, welcher hier von Delvon Lamarr quasi neu entdeckt worden ist: Die B-3-Orgel, deren Klang einen sofort in die 60er- und 70er-Jahre transportiert. Mit seinem 2015 in Seattle gegründeten Trio präsentiert der Musiker eine lässige Mischung aus Jazz und Soul – in mittlerweile immer größer werdenden Hallen. Inzwischen liegen auch zwei Alben vor und das Trio tourt regelmäßig inner- und außerhalb der USA. Der besondere Reiz liegt hier im Dialog zwischen Lamarrs perlender Orgel und Doug Octa Ports knackiger Gitarre, das durch Jimmy James' Schlagzeug-Spiel zusammengehalten wird.

Anfahrt Pressematerial

Tickets
homepage
facebook