Mi
31.05
23

Namika

Konzert

Wie geht's dir? Tour 2023

„Lieblingsmensch“, „Je ne parle pas français“ oder „Globus“ – seit ihrem Debütalbum von 2015 zaubert die Frankfurterin mit marokkanischen Wurzeln einen Hit nach dem anderen aus dem Ärmel. Die Mischung aus atmosphärischem Afro-Pop, urbanem Pop, RnB, drückenden Trap-Bangern und Versatzstücken des französischen Chansons, gepaart mit Namikas einzigartiger, sympathischer Stimme ist eine unschlagbare Kombination. „Namika“ ist übrigens arabisch und steht für „Die Schreibende“. Ihre Musikleidenschaft hat sie über ihre Tante, die ihr einst Deutsch-Rap von Sabrina Setlur und Moses Pelham nahebrachte.

Anfahrt Pressematerial

Tickets
facebook
instagram