Mi
17.05
23

Hugh Cornwell

Konzert
Punkrock- und Poesie-Ikone Hugh Cornwell ist den Fans nicht zuletzt als die Stimme der Stranglers ein Begriff – seiner alten Band, deren Hits er gerne auch bei seinen Soloshows spielt. Man hat dort auch sofort die die großen Songs der Briten im Ohr, die allesamt aus Hughs Feder stammen: Vom Debüt „(Get A) Grip (On Yourself“) über Knaller wie „No More Heroes” und „Nice ‚n‘ Sleazy“, bis hin zum himmlisch schönen „Golden Brown“ ist alles dabei. Aber Cornwell ist mehr als die Stranglers, was er seit Jahren mit exzellenten Solowerken zeigt. Jüngst mit dem Album „Moments Of Madness“, seinem zehnten Werk.

Anfahrt Pressematerial Teilnehmen

Tickets
homepage