Thu
26.05
22

Dota

Konzert
Ersatztermin für den 20.Dezember 2020 & 13.Januar 2021

Das ist eine Premiere, denn auf ihrem neuen Album „Kaléko“ vertont die Liedermacherin Dota Kehr keine selbstgeschriebenen Texte, sondern macht sich die sehr direkte und bittersüße Poesie der in den 20er- und 30er-Jahren in Berlin lebenden, jüdischen Dichterin Mascha Kaléko musikalisch zu eigen. Gemeinsam mit ihrer Band – bestehend aus Jonas Hauer, Jan Rohrbach und Janis Görlich – fügen sie ihrem deutlich jazzigen, akustischen Sound noch markante Akzente von Akkordeon, Tuba und Trompete hinzu. Für das aktuelle Live-Programm mischt sich zu den neuen Songs natürlich auch das ältere Repertoire.



Getting There Press Kit Interested

Tickets
homepage
facebook